Dunkelheit, Regen und Kälte – der Winter verlangt uns einiges ab. Das Wetter können wir für Sie nicht ändern, aber etwas gegen die innere Kälte und für Ihr Wohlgefühl tun: Mit HEIMFROST-Suppen und Tipps für schnelle und einfache Warmmacher.

Kellen gegen Kälte: Suppen tun gut

Gegen die Kälte draußen helfen wärmende Kleidung und regelmäßige Bewegung. Wärme kann aber auch von innen kommen – durch Speisen und Getränke. Suppen tun da besonders gut, wenn man aus der klirrenden Kälte kommt. Wer sie zusätzlich mit Ingwer, Curry oder Chili würzt, bleibt doppelt warm. Die scharfen Gewürze kurbeln nämlich auch die Durchblutung an, das wärmt den Körper von innen. Unsere Empfehlung: Die kalorienarme Curry-Kokos-Suppe mit ihrer exotischen Geschmackskombination.

 

Heiße Suppen an kalten Tagen

Wenn Sie es „hot“ mögen, können Sie unsere HEIMFROST-Suppen auch mit den kleinen Scharfmachern anreichern. Ansonsten bieten wir natürlich für jeden Geschmack die passende Suppe: Sie mögen es klassisch-traditionell? Dann ist die Linsensuppe Großmutters Art oder die Erbsensuppe mit Gemüse und Kasseler Schulter das Richtige. Als Vorspeise, Zwischenmahlzeit oder Solo erfreut unsere delikate Käse-Lauch-Suppe oder die Steinpilz-Rahmsuppe nicht nur die Gaumen von Feinschmeckern. Auf keinen Fall darf bei so einer Suppen-Auswahl ein Hühnersuppentopf fehlen, denn er hat alles, was zu einem Klassiker gehört: Nudeln, Erbsen, Karotten, Porree, Sellerie, Eierstich – und natürlich viel Hühnerfleisch.

 

Highlight am Mittag: Schnelle Suppen fürs Büro

Den ganzen Tag auf der Arbeit und Lust auf eine Suppe? Für die Mahzeit zwischendurch sind unsere kalorienarmen Modern Fit-Instantsuppen DIE Lösung. Ob herzhafte Curry-Kokos-Suppe und Kartoffel-Lauch-Suppe oder kräuterig fein gewürzte Gemüse-Suppe und Tomatensuppe – diese Suppen löffeln Sie garantiert gerne aus!

 

HEIMFROST hilft: Suppen einfach selber machen

Sie sind eher der DIY-Typ? Dann ist Instant HEIMFROST-Fix Ihr Ding. Die klare Delikatess-Suppe ist perfekt als Geschmacksgrundlage für alle Suppen, von der Brühe bis zum Gemüseeintopf. Mit HEIMFROST-Fix können Sie auch schnell eine schöne Hühnersuppe kochen: Einfach HEIMFROST-Fix, Hähnchenfilets, Suppen-nudeln und Beilagen wie Suppengemüse, Eierstich, Fleisch- oder Markklößchen aufkochen. Fertig! Sie haben Lust auf einen deftigen Suppen-Eintopf? Wie wäre es mit der Bunten Wirsing-Gemüsesuppe nach unserem Rezept? Nach Anleitung Suppengemüse und Wirsing mit HEIMFROST-Fix garen und Mettenden dazu geben.
HEIMFROST-Fix hilft auch dann weiter, wenn mal nicht so viel im Kühlschrank vorrätig ist. Schon mit Eiern, Mehl und Schnittlauch lässt sich eine schöne Bouillon-Brühe mit Einlage machen: Einfach aus 2 Eiern, 4 EL Mehr, 4 EL Milch und einer Prise Salz einen Teig anrühren und mit Schnittlauch vermischen. Den Teig zu dünnen Pfannkuchen ausbacken, in feine Streifen schneiden. Die Flädle auf Suppentassen oder -teller verteilen und mit einer Brühe aus HEIMFROST-Fix übergießen.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.