Zutaten

für ca. 4 Personen:

250 g Mehl

1 Prise Salz

375 ml Johannisbeersaft

1 Pck. Vanille-Soßenpulver

500 g Omas Beerentopf (3308*)

1 kleines Stück unbehandelte Zitronenschale

2 - 4 EL Butter

2 EL Puderzucker zum Bestäuben

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1.
Eier trennen. Eiweiße kalt stellen. Eigelbe und 2 EL Zucker verquirlen. Milch, Mehl und Salz zufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren. Ca. 30 Minuten quellen lassen.

2.
Saucenpulver und 3 EL Saft glatt rühren. Restlichen Saft, Beeren, Zitronenschale und übrigen Zucker aufkochen. Angerührtes Soßenpulver einrühren, kurz aufkochen. Zitronenschale entfernen. Kompott abkühlen lassen.

3.
Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben. Butter portionsweise in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. 1/4 des Teiges hineingeben, goldgelb backen und wenden. Dann mit zwei Gabeln in Stücke reißen und zu Ende backen.

4.
Restlichen Teig ebenso verarbeiten. Schmarrn mit etwas Kompottt und jeweils einer Kugel Gelato di crema Crème-Vanille-Bourbon (9977*) auf Tellern anrichten und servieren.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.