Zutaten

für ca. 4 Personen:

800 g Rosenkohl (2244*)

Salz

Zucker

800 g kleine Kartoffeln

300 ml Sahne

4 EL grober Senf

80 g Senffrüchte

4 Putenbrust­rouladen (4449*)

40 g Butter

Pfeffer aus der Mühle

25 g Zwiebeln (2232*)

1 EL Butter

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

mit Putenbrustrouladen

1.
Rosenkohl ca. 10 Minuten in leicht gesalzenem Wasser mit 1 Prise Zucker garen. Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.

2.
Sahne mit dem Senf bei milder Hitze etwas einkochen lassen. Senffrüchte in feine Scheiben schneiden. Rouladen in heißer Butter nach Packungsanweisung braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.
Die Senffrüchte dazugeben und erhitzen. Rosenkohl und Kartoffeln abgießen. Rosenkohl halbieren und mit den Zwiebeln kurz in Butter schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend mit der Senfsahne mischen und zusammen mit den Kartoffeln und den Rouladen auf Tellern anrichten und servieren.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.