Zutaten

Zutaten für ca. 4 Portionen:

500 g Rosenkohlröschen (*2244)

Salz

200 g Kasseler in Scheiben (1218*), aufgetaut

50 g Zwiebelwürfel (2232*)

3 EL Olivenöl (0099*)

30 g Mehl

150 ml Milch

250 ml Sahne

Pfeffer aus der Mühle

500 g Kartoffelscheiben (6202*)

15 g Petersilie (2206*)

50 g Walnüsse, gehackt

100 g Edamer Käse, fein gerieben

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1.
Rosenkohlröschen in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. Dabei den Sud auffangen.

2.
Die Kasselerscheiben würfeln. Zwiebelwürfel in Olivenöl glasig dünsten und mit Mehl bestäuben. Mit dem Gemüsesud angießen und Milch und Sahne einrühren. Alles kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3.
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Rosenkohlröschen, Kartoffelscheiben, Kasseler, Petersilie und Nüsse in eine Form legen und die Sauce darüber gießen. Mit dem Käse bestreuen und das Ganze im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 35 Minuten backen.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.