Zutaten

für ca. 4 Portionen

4 Putenschnitzel (4563*)

6 EL Olivenöl (A0099*)

3 EL Zwiebelwürfel (2232*)

300 g Blattspinat, lose rollend (2254*)

100 g Doppelrahmfrischkäse

Salz

Pfeffer aus der Mühle

250 g Langkornreis

1 Chilischote

5 EL Sojasauce

500 g Balkangemüse (2267*)

2 TL Currypulver

200 g Vollmilchjoghurt

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1.
Putenschnitzel auftauen lassen. 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Spinat gefroren zufügen und zugedeckt 10 Minuten aufkochen lassen. Solange köcheln, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Frischkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas abkühlen lassen.

2.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Chilischote putzen, waschen, entkernen und fein schneiden. In die Putenschnitzel eine Tasche schneiden. Spinat in die Taschen füllen und mit Holzspießen fest stecken.
2 EL Öl erhitzen und die Schnitzel darin rundherum 8-12 Minuten braten.

3.
150 ml Wasser und die Sojasauce zufügen. Zugedeckt 10 Minuten schmoren. 3 EL Öl erhitzen und das Balkangemüse darin anbraten. Currypulver darüber stäuben und Chili zufügen. Den Reis dazugeben und kurz mit braten. 5 EL von dem Sud der Schnitzel zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Joghurt mit Salz und Pfeffer verrühren und zusammen mit den Schnitzeln und Bratreis anrichten.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.