Zutaten

für ca. 4 Portionen

4 Bio-Putenschnitzel (4563*)

250 g Lauch (2235*)

4 TL Honig

50 g scharfer Senf

8 Scheiben geräucherter

Schinken

3-4 EL Olivenöl (0099*)

Salz

Pfeffer aus der Mühle

250 ml Orangensaft

2 EL Zucker

1-2 TL HEIMFROST-Fix (8830*)

600 g Fingermöhren (2217*)

2 EL Basilikum (2202*)

80 g Zwiebeln (2232*)

150 g Creme fraiche

2-3 EL Bratensauce (1144*)

350 g Spätzle (6613*)

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1.
Die Schnitzel auftauen lassen. Lauch kurz blanchieren. Honig und Senf verrühren. Schnitzel trocken tupfen und flacher klopfen. Mit ca. ¾ der Honig-Senfmischung bestreichen. Mit 2/3 des Lauchs belegen. Je 1 Scheibe Schinken darauf legen und die Schnitzel aufrollen. Mit Spießen fest stecken.

2.
2 EL Öl in einem Bräter erhitzen. Röllchen darin rundherum kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rest Lauch zufügen und kurz mit braten. 400 ml Wasser angießen, aufkochen und HEIMFROST-Fix einrühren. Zugedeckt 10 Minuten schmoren.

3.
2 EL Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Zucker, Orangensaft und Möhren zufügen und zugedeckt 10 Minuten dünsten. Basilikum unterrühren. Röllchen aus dem Fond nehmen und restliche Senf-Honigmischung sowie Creme fraiche hinein rühren. Bratensauce einrühren und Sauce abschmecken. Spätzle nach Packungsanleitung in der Pfanne braten. Alles zusammen anrichten und servieren.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.