Zutaten

für ca. 4 Portionen:

300 g Bayerischer Leberkäs (1114*)

8 EL Olivenöl (0099*)

300 g Kartoffelscheiben (6615*)

Kräutersalz

50 g Zwiebelwürfel (2232*)

250 g Wirsing (2240*)

2 Knoblauchzehen

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Paprikapulver

2 EL Currypulver

½ EL HEIMFROST-FIX (8830*)

2 Eier

150 ml Sahne

100 g geriebener Emmentaler

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1.
Den Leberkäse nach Zubereitungsempfehlung garen. Anschließend den Leberkäse in Scheiben schneiden und diese halbieren. Eine ofenfeste Form mit 2 EL Öl ausstreichen und die Kartoffeln mit den Leberkässtücken hinein schichten. Mit 3 EL Öl bestreichen und mit Kräutersalz bestreuen. 

2.
Die Knoblauchzehen schälen und durchpressen. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und den Wirsing mit der Zwiebel darin andünsten. Den Knoblauch dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Currypulver würzen. HEIMFROST-FIX mit ca. 80 ml Wasser anrühren und das Gemüse damit angießen. Alles bei milder Hitze ca. 4 Minuten ziehen lassen. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

3.
Den Wirsing drauf verteilen. Die Eier mit der Sahne verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse über den Wirsing verteilen und alles mit dem Käse bestreuen. Anschließend im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 25 Minuten backen.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.