Zutaten

für ca. 4 Portionen:

50 g Zwiebelwürfel (2232*)

2 Knoblauchzehen, gehackt

5 EL Olivenöl (0099*)

2 EL 8-Kräuter (2207*)

1 Scheibe Toastbrot, zerbröselt

Salz

Pfeffer aus der Mühle

4 Lammsteaks (1121*)

250 g Kirschtomaten

1 Zweig Rosmarin

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1.
Die Hälfte der Zwiebel- und Knoblauchwürfel in 2 EL Olivenöl andünsten. Kräuter und die Brotbrösel dazugeben. Mit andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.
Die Lammsteaks waschen, trocknen und im Olivenöl rundherum ca. 1 Minute kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und heraus nehmen. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

4.
Die Tomaten mit dem Rosmarinzweig, den restlichen Zwiebel- und Knoblauchwürfel im verbliebenen Bratfett andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5.
Das Ganze in eine mit Öl ausgestrichene ofenfeste Form geben. Die Lammsteaks darauf geben und mit den Brotbröseln bestreuen. Auf der mittleren Einschubleiste ca. 5-6 Minuten überbacken.

6.
Lammsteaks mit den Tomaten servieren. Dazu passen gedünstete Prinzessbohnen (2227*) und Western frites (6608*).

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.