Zutaten

für ca. 4 Portionen:

800 g Western frites (6608*)

50 g Zwiebelwürfel (2232*)

2 Knoblauchzehen, gehackt

6 EL Olivenöl (0099*)

je 1 Zweig Rosmarin und Thymian, gehackt

1 Scheibe Toastbrot, zerbröselt

Salz

Pfeffer aus der Mühle

4 Lammsteaks (1121*)

250 g Kirschtomaten

1 Zweig Rosmarin

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1.
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Western frites nach Zubereitungsempfehlung zubereiten. Die Hälfte der Zwiebel- und Knoblauchwürfel in 3 EL Öl andünsten. Kräuter und die Brotbrösel dazugeben. Mit andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.
Die Lammsteaks in 2 EL Öl rundherum ca. 1 Minute kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und heraus nehmen.

3.
Die Tomaten mit dem Rosmarinzweig, den restlichen Zwiebel- und Knoblauchwürfel im verbliebenen Bratfett andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.
Die Lammsteaks wieder in die Pfanne geben und mit den Brotbröseln bestreuen. Auf der mittleren Einschubleiste ca. 5 - 6 Minuten überbacken. Alles auf Tellern anrichten und servieren. Dazu passen mit Zwiebeln gedünstete Prinzessbohnen (2227*).

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.