Zutaten

für ca. 4 Personen:

4 Schweineschnitzel (1119*)

2 EL Olivenöl (0099*)

1 Kräuterbutter-Rosette (1050*)

1 rote Zwiebel, in Ringen

300 g Champignons, in Scheiben (2251*)

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

1 EL HEIMFROST-Fix (8830*)

100 ml Sahne

2 EL Tomatenmark

20 g Petersilie (2206*)

Salz

Pfeffer aus der Mühle

Paprikapulver

Saucenbinder zum Andicken

Kerbel zum Garnieren

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schweineschnitzel darin nach Packungsanweisung braten. Die Kräuterbutter in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten.

2.
Die Pilzscheiben und den Knoblauch dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Nach ca. 3 Minuten HEIMFROST-Fix und 200 ml Wasser angießen, kurz ziehen lassen und die Sahne und das Tomatenmark einrühren. Petersilie unter die Sauce rühren. Noch einmal mit den Gewürzen abschmecken. Falls nötig mit etwas Saucenbinder andicken. Die Schnitzel mit der Sauce auf Tellern anrichten und in Salbei geschwenkte Schupfnudeln dazu servieren.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.