Zutaten

Zutaten für ca. 4 Portionen:

Für die Zwiebelmarmelade:

80 g Olivenöl (0099*)

800 g Zwiebelwürfel (2232*)

2 EL Zitronensaft

500 ml Hauswein, rot, trocken (0094*)

2 EL Honig

Salz

Zucker

2 EL Aceto Balsamico (0101*)

2 TL Stärkepulver


Für das Fleisch:

4 Irische Hüftsteaks (1221*)

2 EL Butterschmalz

Bunter Pfeffer aus der Mühle

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1. Olivenöl erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin andünsten, ohne dass sie Farbe annehmen. Zitronensaft und Rotwein angießen und alles zugedeckt weich schmoren.


2. Mit dem Honig, Salz, einer Prise Zucker und Balsamico abschmecken. In wenig Rotwein die Speisestärke anrühren und die Zwiebeln damit binden.


3. Die irischen Hüftsteaks trockentupfen und in heißem Butterschmalz anbraten. Mit Salz und buntem Pfeffer würzen und ca. 4 Minuten braten.


4. Die Irischen Hüftsteaks mit der Zwiebelmarmelade anrichten. Dazu passen Prinzessbohnen (Art.-Nr. 2227) im Speckmantel und gebackene Kartoffelspalten.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.