Zutaten

Anzahl Portionen: 4

750 g Schupfnudeln (6630*)

Salz

400 g Paprikastreifen-Mix (2268*)

3 Rostbratwürste (1109*)

3 EL Olivenöl (0099*)

50 g Zwiebelwürfel (2232*)

500 g passierte Tomaten

7 EL Tomatenketchup

2 EL Currypulver

Pfeffer aus der Mühle 

Zucker

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1.
Die Schupfnudeln in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen. Heraus heben und gut abtropfen lassen. Die Paprikastreifen in Stücke schneiden.

2.
Die Holzfäller-Rostbratwürste vollständig auftauen lassen und in Scheiben schneiden. Die Schupfnudeln in 2 EL Olivenöl goldbraun braten. Restliches Olivenöl in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Wurstscheiben darin 5 Minuten braten. Heraus nehmen.

3.
Paprika und Zwiebelwürfel im verbliebenen Bratfett 5 Minuten braten. Passierte Tomaten, Ketchup und 1 EL Currypulver dazugeben. Aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.

4.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Schupfnudeln und Wurstscheiben unterheben, nochmals abschmecken und mit restlichem Currypulver bestäubt anrichten und servieren.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.