Zutaten

Anzahl Portionen: 4

600 g Stangenspargel (2247*)

Salz

Zucker

1 EL Zitronensaft

75 g Butter

125 g Yufka-Teigplatten (türkischer Lebensmittelhandel)

2 EL Crème fraîche

150 g Bacon, in Streifen

100 g Zwiebelwürfel (2232*)

Pfeffer aus der Mühle

20 g Petersilie (2206*)

* Artikelnummer des empfohlenen Produktes

1.
Die Spargelstangen schräg in dickere Scheiben schneiden. Ausreichend Salzwasser mit Zucker, dem Zitronensaft und 1 EL der Butter zum Kochen bringen. Die Spargelscheiben hineingeben und ca. 2-3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Herausheben, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

2.
Je 3-4 Lagen Teigblätter aufeinander legen. Zwischen den einzelnen Schichten flüssige Butter streichen. Den Teig in 20x4 cm breite Streifen schneiden. Den Backofen auf 250 °C vorheizen.

3.
Die Teigstreifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Crème fraîche bestreichen. Mit Spargelscheiben, Bacon und Zwiebelwürfeln belegen. Mit Pfeffer und Petersilie bestreuen. Auf der mittleren Einschubleiste ca. 8-10 Minuten backen.

← Zurück ↑ Nach oben AGB Datenschutz Impressum
Abbildungen sind Serviervorschläge.